Die Knappteichgruppe im Yorckgebiet erhielt 1500 € für Maßnahmen zur Wasserverbesserung. In Zeiten zu warmer Sommer und langer Trockenheit müssen die Gewässer fit gemacht werden. Maßnahmen gegen die Verschlammung (Mikro-Organismen und Versandungsbecken am Zulauf) sowie die Steigerung des Sauerstoffs im Wasser sind 2020 das Ziel der Teichfreunde.